News

Offizielle Meldungen des deutschen Zolls

Hier stellen wir Ihnen alle offiziellen Meldungen des deutschen Zolls der letzten vier Wochen über aktuelle rechtliche Änderungen zu den verschiedenen Fachthemen zur Verfügung. Darüber hinaus finden Sie hier die aktuellen Pressemitteilungen des Zolls und die Ergebnisse des Zoll Ski Teams.

  • EDI-Implementierungshandbuch zu ATLAS-Release 10.0
    am 23. September 2022 um 11:20

    Das EDI-Implementierungshandbuch zu ATLAS-Release 10.0 steht in aktualisierter Fassung zum Download bereit.

  • Inanspruchnahme eines Zollkontingents im Windhundverfahren (FCFS)
    am 22. September 2022 um 14:00

    Informationen zur Kontingenteröffnung an einem Wochenende und Sicherstellung der Inanspruchnahme

  • ATLAS-Teilnehmerinformation 0366/22
    am 22. September 2022 um 12:25

    Die neue ATLAS-Teilnehmerinformation enthält Informationen zu Ausfuhr: Verwendung nationaler Warennummern des Kapitel 99.

  • Aktualisierte Fassung der VO (EU) Nr. 224/2014
    am 22. September 2022 um 5:30

    Die Verordnung über restriktive Maßnahmen angesichts der Lage in der Zentralafrikanischen Republik steht zum Download bereit.

  • ATLAS-Teilnehmerinformation 0364/22
    am 22. September 2022 um 5:25

    Die neue ATLAS-Teilnehmerinformation enthält Informationen zu ATLAS - Ausfuhr: Ausfuhrvorgänge mit Bestimmungsland Ukraine bzw. ATLAS - Einfuhr: Einfuhrvorgänge mit Versendungsland Ukraine.

  • Notierte Währungen für Oktober 2022
    am 22. September 2022 um 5:17

    Veröffentlichung der notierten Währungen für den Zeitraum vom 01.10.2022 bis 31.10.2022

  • AEO-Survey des Europäischen Rechnungshofes
    am 20. September 2022 um 12:45

    Durchführung der Umfrage bis zum 3. Oktober 2022

  • Aktualisierte Fassung der VO (EU) Nr. 269/2014
    am 20. September 2022 um 12:00

    Die Verordnung über restriktive Maßnahmen angesichts von Handlungen, die die territoriale Unversehrtheit, Souveränität und Unabhängigkeit der Ukraine untergraben oder bedrohen, steht zum Download bereit.

  • ATLAS-Teilnehmerinformation 0362/22
    am 20. September 2022 um 7:25

    Die neue ATLAS-Teilnehmerinformation enthält Informationen zu Übergreifend - Fachliche Änderungen ab dem 24.09.2022: Einfuhr-TARIC/EZT - Neue Unterlage Y911 für die Präferenzgewährung im Post- und Reiseverkehr/Ausfuhr - EZT-Maßnahmeschlüssel 111/Ausfuhr - Durchführung des Nachforschungsverfahrens (Follow Up) bei Teilnehmereingabe im Release AES 3.0/Ausfuhr - Verfahren bei Zentraler Zollabwicklung Ausfuhr (CCE)

  • Die Financial Intelligence Unit auf dem 45. Deutschen Steuerberatertag
    am 14. September 2022 um 12:20

    Besuchen Sie den Stand der FIU am 10. und 11. Oktober 2022 auf der Fachausstellung zum 45. Deutschen Steuerberatertag in Dresden.

  • Die Financial Intelligence Unit auf der EXPO REAL 2022
    am 14. September 2022 um 12:10

    Vom 4. bis 6. Oktober 2022 findet die internationale Fachmesse für Immobilien und Investitionen - EXPO REAL in München statt. Besuchen Sie den Stand der FIU.

  • Die Financial Intelligence Unit auf dem 73. Deutschen Juristentag 2022
    am 14. September 2022 um 12:00

    Besuchen Sie vom 21. bis 23. September 2022 den Stand der FIU auf der Fachausstellung zum 73. Deutschen Juristentag in Bonn.

  • Einheitspreise Nr. 19/22
    am 14. September 2022 um 6:59

    Veröffentlichung der Einheitspreise für den Zeitraum vom 16.09.2022 bis 29.09.2022

  • ATLAS-Teilnehmerinformation 0360/22
    am 13. September 2022 um 9:40

    Die neue ATLAS-Teilnehmerinformation enthält Informationen zu Ausfuhr: Hinweise zur Vorlage von Alternativnachweisen durch AEO im Nachforschungsersuchen/Follow-Up Verfahren.

  • Aktualisierte Fassung der VO (EU) 2017/1509
    am 13. September 2022 um 9:20

    Die Verordnung über restriktive Maßnahmen gegen die Demokratische Volksrepublik Korea steht zum Download bereit.

  • Save the date! 8. Seminar der Europäischen Zollchemiker*innen
    am 13. September 2022 um 6:00

    Die Europäische Kommission, das Europäische Netzwerk der Zolllabore und die deutsche Zollverwaltung laden zum 8. Seminar der Europäischen Zollchemiker*innen ein, welches vom 4. bis 6. Juli 2023 in Berlin stattfindet.

  • Aktualisierte Fassung der VO (EU) 2016/44
    am 13. September 2022 um 5:00

    Die Verordnung über restriktive Maßnahmen angesichts der Lage in Libyen steht zum Download bereit.

  • Aktualisierte Fassung der VO (EU) Nr. 208/2014
    am 13. September 2022 um 5:00

    Die Verordnung über restriktive Maßnahmen gegen bestimmte Personen, Organisationen und Einrichtungen angesichts der Lage in der Ukraine steht zum Download bereit.

  • FIU veröffentlicht ihren Jahresbericht 2021
    am 12. September 2022 um 9:00

    Im Jahr 2021 stieg die Zahl der eingegangenen Verdachtsmeldungen auf 298.507. Mit einem Plus von rund 154.500 Meldungen stellt dies den höchsten absoluten Zuwachs von Verdachtsmeldungen innerhalb eines Jahres seit Verlagerung der FIU dar und entspricht im Vergleich zu den im Vorjahr eingegangenen Verdachtsmeldungen einem Anstieg von über 100 Prozent.

  • ATLAS-Teilnehmerinformation 0358/22
    am 9. September 2022 um 5:20

    Die neue ATLAS-Teilnehmerinformation enthält Informationen zu Versand: Beitritt der Ukraine zum Versandübereinkommen.

  • EDI-Implementierungshandbuch zu ATLAS-Release 10.0
    am 23. September 2022 um 11:20

    Das EDI-Implementierungshandbuch zu ATLAS-Release 10.0 steht in aktualisierter Fassung zum Download bereit.

  • ATLAS-Teilnehmerinformation 0366/22
    am 22. September 2022 um 12:25

    Die neue ATLAS-Teilnehmerinformation enthält Informationen zu Ausfuhr: Verwendung nationaler Warennummern des Kapitel 99.

  • ATLAS-Teilnehmerinformation 0364/22
    am 22. September 2022 um 5:25

    Die neue ATLAS-Teilnehmerinformation enthält Informationen zu ATLAS - Ausfuhr: Ausfuhrvorgänge mit Bestimmungsland Ukraine bzw. ATLAS - Einfuhr: Einfuhrvorgänge mit Versendungsland Ukraine.

  • ATLAS-Teilnehmerinformation 0362/22
    am 20. September 2022 um 7:25

    Die neue ATLAS-Teilnehmerinformation enthält Informationen zu Übergreifend - Fachliche Änderungen ab dem 24.09.2022: Einfuhr-TARIC/EZT - Neue Unterlage Y911 für die Präferenzgewährung im Post- und Reiseverkehr/Ausfuhr - EZT-Maßnahmeschlüssel 111/Ausfuhr - Durchführung des Nachforschungsverfahrens (Follow Up) bei Teilnehmereingabe im Release AES 3.0/Ausfuhr - Verfahren bei Zentraler Zollabwicklung Ausfuhr (CCE)

  • ATLAS-Teilnehmerinformation 0360/22
    am 13. September 2022 um 9:40

    Die neue ATLAS-Teilnehmerinformation enthält Informationen zu Ausfuhr: Hinweise zur Vorlage von Alternativnachweisen durch AEO im Nachforschungsersuchen/Follow-Up Verfahren.

  • ATLAS-Teilnehmerinformation 0358/22
    am 9. September 2022 um 5:20

    Die neue ATLAS-Teilnehmerinformation enthält Informationen zu Versand: Beitritt der Ukraine zum Versandübereinkommen.

  • ATLAS-Teilnehmerinformation 0355/22
    am 1. September 2022 um 4:50

    Die neue ATLAS-Teilnehmerinformation enthält Informationen zu Einfuhr: Wiederinbetriebnahme der Schnittstelle zur BLE für Fischereierzeugnisse.

  • Neues Informationsangebot des Zolls auf seiner Website
    am 31. August 2022 um 22:00

    Ab sofort stehen Interessierten Newsletter zu verschiedenen Fachthemen, Pressemitteilungen oder auch Stellenangeboten zur Verfügung.

  • Goldbarren aus der Schweiz eingeschmuggelt
    am 26. September 2022 um 9:28

    Kontrollkräfte des Hauptzollamts Singen entdeckten im Pkw eines aus der Schweiz kommenden Ehepaares Goldbarren im Wert von über 106.000 Euro.

  • Zollfahndung überführt Rauschgifthändler
    am 22. September 2022 um 14:00

    Wegen Verdachts des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge durchsuchten Kräfte des Zollfahndungsamts Dresden Wohnungen in Leipzig und Döbeln und nahmen einen Verdächtigen fest.

  • Drogenschmuggler durch Paketkontrolle verhaftet
    am 22. September 2022 um 11:00

    Mithilfe eines Zollhunds beschlagnahmten Beamte des Hauptzollamts Gießen bei der Kontrolle des internationalen Postverkehrs ein mit fast 15 Kilogramm Marihuana gefülltes Paket, welches nach weiteren Ermittlungen und Observationen des Zollfahndungsamts Essen zum Beschuldigten führte.

  • Zoll überprüft mehrere Hamburger Großbaustellen
    am 22. September 2022 um 11:00

    30 Zöllnerinnen und Zöllner haben insgesamt 75 Personen auf vier Großbaustellen kontrolliert und dabei zwei Arbeitnehmer mit illegalem Aufenthalt angetroffen.

  • Organisierte Schwarzarbeit bei Abbruchunternehmen
    am 22. September 2022 um 10:20

    Es besteht der Verdacht, dass die Tatverdächtigen in ein betrügerisches Firmengeflecht verstrickt sind, in dem Arbeitnehmer aus Osteuropa oder auch Flüchtlinge angeworben, mit Schwarzgeld entlohnt und auf deutschen Baustellen eingesetzt wurden.

  • Handel mit Marihuana und Kokain
    am 22. September 2022 um 9:20

    Die Gemeinsame Ermittlungsgruppe Rauschgift des Landeskriminalamts Niedersachsen und des Zollfahndungsamts Hannover ermittelte, dass ein 32- und ein 36-Jähriger Handel mit Betäubungsmitteln betrieben haben.

  • Zoll pfändet bei vermögender Schuldnerin
    am 21. September 2022 um 14:00

    Die Vollstreckungsstelle des Hauptzollamts Lörrach konnte im Auftrag einer Betriebskrankenkasse säumige Beitragszahlungen eines Mitglieds in Höhe von rund 140.000 Euro realisieren.

  • Finanzkontrolle Schwarzarbeit kontrolliert Fahrpersonal
    am 20. September 2022 um 13:20

    In der Städterregion Aachen und im Kreis Düren erfolgte eine Schwerpunktprüfung, bei der das Fahrpersonal sowie deren Beifahrer im Bereich der Personenbeförderung von Kindern und Menschen mit Behinderung durch den Aachener Zoll kontrolliert wurden.

  • Mit Koks und Crystal auf Reisen
    am 20. September 2022 um 12:56

    Bei einer Kontrolle von Reisenden im Bahnhof von Bad Bentheim stellten Zöllner Rauschgift im Wert von rund 33.000 Euro sicher.

  • "Goldene Zeiten" beim Nürnberger Flughafenzoll
    am 20. September 2022 um 9:20

    Während der Sommerferien fanden Zöllner*innen am Nürnberger Flughafen 54 Mal nicht angemeldeten Goldschmuck im Gepäck von Reisenden und zogen 100.000 Zigaretten sowie über 20 Kilogramm Tabak aus dem Verkehr.

  • Löhne schwarz ausgezahlt - Sozialabgaben hinterzogen
    am 19. September 2022 um 10:30

    Kräfte der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Regensburg konnten einem Gastronom aus dem Raum Weiden nachweisen, über einen Zeitraum von etwa fünf Jahren circa 53.000 Euro an Sozialabgaben hinterzogen zu haben.

  • Kontrolle einer Pizzeria führt zu Festnahme
    am 16. September 2022 um 14:00

    Einsatzkräfte der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Dortmund trafen einen Mann ohne gültigen Aufenthaltstitel bei der Teigzubereitung an.

  • Schleimspur führt zum Schmuggelgut
    am 16. September 2022 um 9:50

    Zöllner am Düsseldorfer Flughafen entdeckten in einer Sendung aus Nigeria 93 Afrikanische Riesenschnecken.

  • "Schreibfehler" schützt nicht vor Strafe
    am 16. September 2022 um 8:50

    Das Zollamt Hamburg hat in einem aus China kommenden Container 95.000 Damen- und Herrenunterhosen sichergestellt, die einer namhaften Marke nachgeahmt waren, und diese der Vernichtung zugeführt.

  • Festnahme bei Kioskkontrolle
    am 16. September 2022 um 8:16

    Kräfte der Finanzkontrolle Schwarzarbeit trafen bei der Überprüfung eines Kiosks in der Dortmunder Innenstadt einen 35-Jährigen ohne Aufenthaltstitel bei der Arbeit an.

  • Zoll überprüft Baustelle
    am 15. September 2022 um 8:30

    Auf einer Großbaustelle in Solingen befragten 28 Kräfte des Hauptzollamts Düsseldorf 40 Arbeitnehmer zu ihren Beschäftigungsverhältnissen, kontrollierten deren Ausweispapiere und stellten fest, dass keine Arbeitszeitnachweise vorgelegt werden konnten.

  • Zollkontrollen im Rotlichtgewerbe
    am 15. September 2022 um 5:05

    Beamte der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Dortmund haben sechs Prostitutionsstätten und zwanzig Prostituierte kontrolliert und dabei illegalen Aufenthalt, gefälschte Ausweise und Drogen festgestellt.

  • Zoll kontrolliert Rückreiseverkehr
    am 14. September 2022 um 12:10

    Bei 14-tägigen Schwerpunktkontrollen des Rückreiseverkehrs an der Autobahn 8 bei Ulm-Dornstadt zum Ende der Sommerferien verzeichnete der Zoll insgesamt 72 Beanstandungen.

  • Zoll deckt illegale Beschäftigung auf
    am 14. September 2022 um 10:54

    Bei einer Baustellenkontrolle im Raum Nordhorn haben Zöllner der Osnabrücker Finanzkontrolle Schwarzarbeit zwei illegal beschäftigte Arbeiter angetroffen.

  • Zoll ermittelt Millionen Euro nachzuzahlender Einfuhrabgaben
    am 14. September 2022 um 9:40

    Bei der Suche nach Steuerhinterziehungen fallen dem beim Hauptzollamt Hamburg angesiedelten Risikoteam Wirtschaftskriminalität häufig auch Einfuhren auf, bei denen Firmen ohne kriminelle Hintergedanken unzutreffende Angaben mitgeteilt haben.

  • Hohe Geldstrafen für Schwarzarbeit
    am 14. September 2022 um 7:56

    Nach drei abgeschlossenen Ermittlungsverfahren des Nürnberger Zolls ergingen nun Strafbefehle des zuständigen Amtsgerichts wegen Vorenthaltens und Veruntreuens von Arbeitsentgelt, Scheinselbstständigkeit und Schwarzlohnzahlung sowie Erstellung von Scheinrechnungen.

  • Sozialleistungsbetrug lohnt sich nicht
    am 13. September 2022 um 7:50

    Das Amtsgericht Halle (Saale) verurteilte einen 34-Jährigen wegen mehrfachen Sozialleistungsbetrugs zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von einem Jahr und vier Monaten ohne Bewährung.

  • Zoll deckt Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung auf
    am 13. September 2022 um 7:38

    Kontrolleure des Hauptzollamts Magdeburg trafen bei der Prüfung einer Hotelanlage eine Frau ohne erforderlichen Aufenthaltstitel bei Reinigungsarbeiten an.

  • Hochprozentiges an Zoll und Steuer vorbei
    am 13. September 2022 um 7:20

    Kontrollkräfte des Hauptzollamts Singen entdeckten im Fahrzeug einer aus der Schweiz einreisenden Frau 16 geschmuggelte Flaschen Whisky im Wert von insgesamt über 10.000 Euro.

  • Jahresbericht 2021 der Financial Intelligence Unit
    am 12. September 2022 um 9:00

    Mit einem neuen Rekord-Eingang von 298.507 Geldwäscheverdachtsmeldungen verzeichnete die FIU im Jahr 2021 ein Plus von rund 154.500 Meldungen im Vergleich zum Vorjahr.

  • Zoll beschlagnahmt über ein Kilogramm Heroin
    am 9. September 2022 um 12:20

    Kontrollkräfte des Hauptzollamts Aachen beschlagnahmten mehr als ein Kilogramm Heroin, nachdem sie sich zuvor eine Verfolgungsjagd mit einem Pkw geliefert hatten.

  • Zöllner im Rettungseinsatz
    am 9. September 2022 um 9:50

    Einsatzkräfte des Hauptzollamts Singen waren zur rechten Zeit am rechten Ort, um bei der Rettung eines Hundebesitzers und seines Vierbeiners aus einem gefluteten Wasserschacht zu helfen.

  • Geschäfte im Salzlandkreis kontrolliert
    am 8. September 2022 um 16:00

    Bei Prüfmaßnahmen nach dem Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetz durch die Finanzkontrolle Schwarzarbeit Magdeburg wurden mehrere Verstöße festgestellt.

  • E-Liquid und E-Liquid-Zigaretten sichergestellt
    am 8. September 2022 um 14:00

    Knapp 40.000 gefälschte E-Liquid-Zigaretten und rund 133 unversteuerte Liter E-Liquid hat der Zoll in einem Kölner Einkaufscenter entdeckt und daraufhin Strafverfahren gegen mehrere Ladenbetreiber eingeleitet.

  • Gefälschter Ausweis verhilft zur Arbeitsaufnahme
    am 8. September 2022 um 11:00

    Mithilfe eines gefälschten Ausweises meldete sich ein nicht in der EU ansässiger Mann "ordnungsgemäß" beim zuständigen Einwohnermeldeamt an, um einer Beschäftigung in Deutschland nachgehen zu können.

  • Zoll nimmt Inhaber zweier Nagelstudios fest
    am 7. September 2022 um 12:51

    Der Unternehmer wird beschuldigt, seit mehr als vier Jahren Arbeitnehmer ohne Aufenthaltserlaubnis beschäftigt, sie nicht ordnungsgemäß gemeldet und Sozialversicherungsabgaben hinterzogen zu haben.

  • Doppelt kassiert - 3.600 Euro Geldstrafe
    am 5. September 2022 um 10:49

    Ein Mann aus dem Raum Diepholz war einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung nachgegangen, die er aber dem Jobcenter nicht mitgeteilt hatte, und konnte so Arbeitslosengeld I zu Unrecht kassieren.

  • Achtung bei Reisen mit Lebensmitteln über Grenzen
    am 5. September 2022 um 9:40

    Bei Kontrollen einreisender Passagiere am Flughafen Saarbrücken durch den Zoll fiel auf, dass sich in den letzten Wochen die Aufgriffe nicht einfuhrfähiger Lebensmittel gehäuft haben.

  • Zahlreiche Verstöße bei Steueraufsichtskontrollen
    am 2. September 2022 um 12:10

    Die Kontrolleinheit Verkehrswege des Hauptzollamts Dortmund kontrollierte zwei Shisha-Bars, einen Shisha-Shop und 14 Kioske und beschlagnahmte unter anderem unversteuerte Dampfsteine, Zigaretten sowie unversteuerten Wasserpfeifentabak, Kaffee und Whiskey.

  • Zoll kontrolliert Frankfurter Gastronomiebetriebe und Baustellen
    am 2. September 2022 um 9:55

    Bei den Kontrollen gegen Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung nahmen Einsatzkräfte des Hauptzollamts Frankfurt am Main neun Personen wegen illegalen Aufenthalts vorläufig fest.

  • Vom Zoll verwarnt im Fall online bestellter Kräuterzigaretten
    am 1. September 2022 um 12:30

    Ein 22-Jähriger hatte drei Päckchen Kräuterzigaretten bei einem englischen Onlinehändler bestellt und sich vorher nicht kundig gemacht, dass dafür aus Sicht des Zolls die Vorschriften für gewerbliche Wareneinfuhren gelten.

  • Tag des Zolls - Einladung an alle Bürgerinnen und Bürger
    am 1. September 2022 um 11:00

    Am 4. September 2022 präsentiert der Zoll auf dem Außengelände der Joynext Arena im Sportpark Ostra in Dresden sein gesamtes Tätigkeitsspektrum. Alle Bürgerinnen und Bürger sind dazu herzlich eingeladen.

  • Ausfuhrschmuggel von mehr als einem Kilogramm Drogen verhindert
    am 1. September 2022 um 9:14

    Ein 23-Jähriger hatte versucht, je ein Kilogramm Kokain und Ketamin sowie insgesamt 50 Gramm Marihuana und 40 Gramm Cannabisharz über die Grenze in die Schweiz zu schmuggeln.

  • 4,6 Kilogramm Goldschmuck als Urlaubsmitbringsel
    am 31. August 2022 um 14:00

    Mehr als 4,6 Kilogramm geschmuggelten Goldschmuck im Gesamtwert von fast 220.000 Euro fand der Kölner Zoll in den Sommerferien bei Reisenden am Flughafen Köln/Bonn und leitete vor Ort 66 Strafverfahren ein.

  • Betreiberin einer Pflegevermittlungsagentur verurteilt
    am 31. August 2022 um 10:00

    Aufgrund von Ermittlungen des Saarbrücker Zolls konnte die Betreiberin einer Agentur für Pflegevermittlung wegen Schwarzarbeit, Steuerhinterziehung und Einschleusens von Ausländern zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und einer Geldstrafe von 15.000 Euro verurteilt werden.

  • Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten …
    am 30. August 2022 um 12:20

    Die Versteigerung von Pfandsachen am 4. September 2022 zum Tag des Zolls in Dresden ist eins von mehreren Highlights des spannenden Programms, das der Zoll seinen Besucherinnen und Besuchern bietet.

  • Medieneinladung zum Tag des Zolls in Dresden
    am 29. August 2022 um 11:00

    Am 4. September 2022 präsentiert sich der Zoll in Dresden der Öffentlichkeit. Interessierte Medienvertreter werden gebeten, ihre Teilnahme bis zum 1. September 2022 bei der Generalzolldirektion anzumelden.

  • Goldene Überraschung im Gewürzbeutel
    am 29. August 2022 um 10:10

    In drei voneinander unabhängigen Fällen deckte der Zoll am Flughafen Münster-Osnabrück den Schmuggel von Gold in Form von Münzen und Schmuckstücken auf.

WAS WIR FÜR SIE TUN KÖNNEN

EFFEKTIVITÄT STEIGERN

Nutzen Sie die Arbeitskraft Ihres Mitarbeiters effektiverer – lassen Sie Ihre Post abholen.

FULL SERVICE

Postabholung – Postfachleerung – Lagerung – Logistikdienstleistungen. Alles aus euner Hand.

KOMPETENTE PARTNER

Wenn es um Ihre Post geht arbeiten wir nur mit den zuverlässigsten Partnern zusammen.

PÜNKTLICH UND SCHNELL

Wir kommen täglich zum vereinbarten zeitpunkt zu Ihnen – pünktlich, zuverlässig und schnell.